Macbook bild herunterladen

Ganz gleich, ob Sie eine Präsentation für das Büro zusammenstellen, ein Projekt für die Schule vorbereiten oder Ihre Lieblingsfotos von der Facebook-Seite eines Freundes speichern, es ist einfach, Bilder auf einem Mac-Computer zu speichern. Erstellen Sie herausragende Fotos mit einem umfassenden Satz leistungsstarker, aber benutzerfreundlicher Bearbeitungswerkzeuge. Verwandeln Sie Fotos, die im Portrait-Modus aufgenommen wurden, sofort mit fünf verschiedenen Lichteffekten in Studioqualität. Wählen Sie Verbessern, um Ihr Foto mit nur einem Klick zu verbessern. Verwenden Sie dann einen Filter, um ihm ein neues Aussehen zu verleihen. Oder verwenden Sie Smart Sliders, um schnell wie ein Profi zu bearbeiten, auch wenn Sie ein Anfänger sind. Mit Markup können Sie Text, Formen, Skizzen oder eine Signatur zu Ihren Bildern hinzufügen. Und Sie können Live-Fotos in lustige, kurze Videoschleifen verwandeln, um sie zu teilen. Sie können auch Fotos mit App-Erweiterungen von Drittanbietern wie Pixelmator bearbeiten oder ein Foto in einer App wie Photoshop bearbeiten und Ihre Änderungen in Ihrer Fotos-Bibliothek speichern. Für die meisten Bilder ist dies der beste Weg, um sie auf einem Mac zu speichern, da es Ihnen die meisten Kontrolle bietet. Denken Sie daran, dass die Verwendung von zwei Fingern, um auf das Trackpad zu tippen, das gleiche ist wie das rechtsklicken auf einen Mac. Und wenn Sie eine Maus ohne separaten Rechtsklick verwenden, können Sie die Control-Schaltfläche auf Ihrer Tastatur gedrückt halten, während Sie klicken, um einen Rechtsklick zu aktivieren. Vergleichen Sie leicht geänderte Bilder.

Sehen Sie das Vorher und Nachher, wischen oder verblassen Sie zwischen den beiden, oder sehen Sie sich nur die geänderten Teile an. Dieses WikiHow lehrt Sie, wie Sie ein Bild aus einer Nachricht, einem Dokument oder dem Internet auf Ihrem MacBook-Computer speichern. In den meisten Fällen ist dies so einfach wie das Anklicken des Bildes durch das Steuerelement und anschließende Auswahl der Option Speichern. Beachten Sie, dass das Bild in beiden Fällen auf dem Desktop Ihres Mac gespeichert wird. Weitere Informationen zum Erstellen eines Screenshots finden Sie in unserem Artikel “Wie man einen Screenshot auf einem Mac erstellt und diesen Screenshot später auf deinem Computer findet.” Ziehen ist der schnellste und einfachste Weg, um ein Bild auf einem Mac zu speichern, bietet aber weniger Kontrolle als Rechtsklick, da Sie die Datei nicht benennen können. Mit einer Bildschirmaufnahme auf einem Mac – auch als Screenshot oder als “Druckbildschirm” unter Windows bekannt – können Sie jedes Bild aufnehmen, auch solche, die Sie nicht direkt herunterladen können, z. B. auf Instagram oder einer PDF-Datei. Tatsächlich gibt es drei einfache Möglichkeiten, ein Bild auf einem Mac zu speichern, von denen jede ihre eigenen Vorteile hat. In dieser Galerie “Macbook” haben wir 82 kostenlose PNG-Bilder mit transparentem Hintergrund.

1. Gehen Sie zu dem Foto, das Sie speichern möchten.